Klinik Hüttenbühl

Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen

Indikationen:
•    Depressive Störungen
•    Angststörungen/Phobien
•    somatoforme/psychosomatische Störungen
•    somatoforme Schmerzstörungen
•    Anpassungsstörungen
•    Persönlichkeitsstörungen

Mitbehandelt werden folgende Erkrankungen:
•    des Bewegungsapparates
•    des Herzens
•    des Kreislaufs
•    der Luftwege
•    des Stoffwechsels

Die Klinik liegt nördlich von Bad Dürrheim direkt am Waldrand und gehört zur Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bund, die insgesamt 22 Reha-Zentren umfasst. Die modern ausgestattete und sehr großzügig konzipierte Klinik ist behindertengerecht ein-gerichtet und bietet stationäre Behandlungsplätze für 171 Patienten sowie weitere Behandlungsplätze für ganztägig ambulante Patienten. Sie verfügt über ein großes Schwimmbad (25m-Bahn), Gymnastik-, Gruppen- und Aufenthaltsräume, eine große Sporthalle, Gestaltungstherapie, Physiotherapie, Diätlehrküche, Bewegungstherapie, einen Raum für Fitnesstraining, Bibliothek, Sauna, eine Cafeteria und einen weitläufigen Gartenbereich.

Huettenbuehl

Klinik Hüttenbühl

Wittmannstalstraße 5
78073 Bad Dürrheim

Tel.    +49 (0) 77 26 / 92 50
Fax    +49 (0) 77 26 / 92 58 88

www.huettenbuehl.de
reha-klinik.huettenbuehl(at)drv-bund.de

loading
Dummy Loading ...